Musikwerkstatt Wels

Annika Prey Gesang, Gitarre, Ukulele
Lukas Popp Kontrabass, Gesang
Joana Karácsonyi Cello, Gesang

Melodiöser Indie-Pop - mal lebendig und augenzwinkernd, dann wieder tiefgründig und düster - trifft auf poetisches Songwriting mit Ironie und Charme inspiriert von Reiseerlebnissen quer durch Europa, aber auch von Alltagssituationen wie Straßenbahnfahrten in ihrer Heimatstadt. aNNika erzählt Geschichten, in die man mit einem raschen Sprung eintaucht; Geschichten, in denen man sich selbst wiederfindet oder sich in der Hitze des Gefechts verlieren kann. Sie lässt Blackbirds stürmisch in die Lüfte steigen, Seemöwen in Skorpione verlieben und Schneeleoparden mit beschwipsten Tigern um die Häuser ziehen; singt über straßenmusizierende Piraten, überflutete Toiletten und nicht enden wollende Bachelorarbeiten.

http://annikamusic.at/

Beginn des Konzerts: 11.06.2019 20:00