Dienstag, 29. Mai 2018: Hazmat Modine

MUSIKWERKSTATT WELS + BV Alter Schl8hof

Besonders live sind Hazmat Modine ein atemberaubendes Erlebnis: Die Band überzeugt mit ungeheurer Spielfreude und Energie. Wie die Musiker lachend drauflos improvisieren, sich gegenseitig beflügeln und das Publikum zum Tanzen bringen, ist Musik gewordene Lebenslust. Die Tuba ersetzt dabei den Bass, Frontmann und Gründer Wade Schuman singt wie ein liebeskranker Bluesman, wie Tom Waits im Stimmbruch. Der facettenreiche Sound entsteht auch durch die unkonventionelle Besetzung: Gesang, Mundharmonika, Gitarre, Violine, Banjo stehen im Vordergrund, ergänzen sich und treten in Dialog  begleitet von Tuba, Trompete, Posaune, Gitarren, Perkussion, Claviola und hawaiianischer Steel Guitar.

 

Achtung, geänderte Eintrittspreise: Vvk € 23, MusikwerkstattWels -Mitglieder halber Preis

Vorverkauf: Öticket, Hermanns, Café Strassmair, Moden Neugebauer

www.hazmadmodine.com

Beginn des Konzerts: 20:00